HO87.05: Bärenboden (Äugsten) – Schwarzstöckli – Bärenboden

Anforderungen / Details

Route 3D

Bilder / Videos

        

Route gpx


Bilder / Videos


Route 3D


Route gpx

Download GPX unter Details  

Details
HO87.05
?
Exportieren
Mehr Details

Anforderungen

Kondition


4 out of 5 stars
     10.1 km
     1014 Höhenmeter
     1014 Höhenmeter
     4 h 41 min

___________________________

Kraft & Technik


3.5 out of 5 stars
     15 % Steigung (max)

T2 (Bergwandern)

gemäss der SAC-Wanderskala.

Schweizer Wanderwegnetz, Beschilderung weiss-rot-weiss wtyp_weissrotweiss.

___________________________

Panorama / Erlebnis


4 out of 5 stars


Tourendetails

Anreise

Mit öV
Zug bis Ennenda (Fahrplan), danach mit Aeugstenbahn auf den Bärenboden (b. Aeugsten), wo die Wanderroute startet.
Mit Auto
Parkplätze bei der Aeugstenbahn vorhanden. Adresse: Platte, 8755 Ennenda | Koordinaten für Navi/GPS: N 47.03137677716713, E 9.083040050586016

Verpflegung

Wie immer aus dem Rucksack 😉 Unterwegs keine Einkehrmöglichkeiten.
– Ein bisschen oberhalb der Aeugstenbahn-Bergstation, befindet sich die Aeugstenhütte, mit kleinem aber feinem Angebot (Homepage)

Geheimtipps

Auf dem Wiss-Chamm hinter dem Schwarzstöckli befindet sich ein interessanter Gesteins-Übergang von rot nach weiss. So etwas gibt es auch eher selten zu sehen, vor allem weil der Übergang so markant ist.

Rückreise

Die Route führt wieder zurück zur Aeugsten-Bahn, wo die Rückfahrt ins Tal angetreten werden kann. Achtung: Die Aeugsten-Bahn fährt nur von Frühling bis Herbst.

Weitere Informationen

Meine Tour in schweizmobil_logo SchweizMobil Wanderland.

Über einen Kommentar zu deinem Wandererlebnis würde ich mich freuen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung