HO87.03: Ennenda – Bärenboden (Äugsten)

Anforderungen / Details

Route 3D

Bilder / Videos

        

Route gpx


Bilder / Videos


Route 3D


Route gpx

Download GPX unter Details  

Details
HO87.03
?
Exportieren
Mehr Details

Anforderungen

Kondition


4 out of 5 stars
     3.8 km
     970 Höhenmeter
     6 Höhenmeter
     2 h 47 min

___________________________

Kraft & Technik


2.5 out of 5 stars
     18 % Steigung (max)

T2 (Bergwandern)

gemäss der SAC-Wanderskala.

Schweizer Wanderwegnetz, Beschilderung weiss-rot-weiss wtyp_weissrotweiss.

___________________________

Panorama / Erlebnis


3 out of 5 stars


Tourendetails

Anreise

Mit öV
Zug bis Ennenda (Fahrplan), dort den Bahnhof ostwärts verlassen, wo auch schon die Wanderroute startet.
Mit Auto
Genügend Parkplätze beim Bahnhof Ennenda | Koordinaten für Navi/GPS: N 47.03166717940046, E 9.079130191225213

Verpflegung

Wie immer aus dem Rucksack 😉 Unterwegs keine Einkehrmöglichkeiten.
– Ein bisschen oberhalb der Aeugstenbahn-Bergstation, befindet sich die Aeugstenhütte, mit kleinem aber feinem Angebot (Homepage)

Geheimtipps

Etwa auf der Höhe des Schwamms bei Pt. 1225 führt der Wanderweg mitten durch einen alten Bauernschopf, was auch selten anzutreffen ist bei Wanderwegen.

Rückreise

Ab Äugsten fährt eine Luftseilbahn in Form einer Gondel wieder hinunter nach Ennenda. Die Aeugstenbahn ist nur in den Sommermonaten (Frühling bis Herbst) in Betrieb. Hier klicken für weitere Infos direkt von ihrer Homepage.

Weitere Informationen

Meine Tour in schweizmobil_logo SchweizMobil Wanderland.

Über einen Kommentar zu deinem Wandererlebnis würde ich mich freuen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung