HJ46.11: Santelhöchi (Egerkingen) – Höchi Flue – Tiefmatt – Roggenflue – Roggen

Anforderungen / Details

Route 3D

Route gpx


Route 3D


Route gpx

Download GPX unter Details  

Details
HJ46.11
?
Exportieren
Mehr Details

Anforderungen

Kondition


2 out of 5 stars
     9.4 km
     517 Höhenmeter
     471 Höhenmeter
     3 h 3 min

___________________________

Kraft & Technik


2 out of 5 stars
    

T1 (Wandern)

gemäss der SAC-Wanderskala.

Schweizer Wanderwegnetz, Beschilderung gelb wtyp_gelb.

___________________________

Panorama / Erlebnis


3.5 out of 5 stars


Tourendetails

Anreise

Mit öV
SBB bis Egerkingen (Fahrplan), danach zu Fuss wandernd das Dorf durchqueren, beim Kreisel gerade aus den Wanderwegschilder folgen. Rechts an der Kirche vorbei und auf Höhe der Kirche links nach hinten, dort beginnt der eigentliche Wanderweg. Dem Weg nach oben folgen, die Fridau passieren, bis man auf der Höhe beim Nack Pt. 840 angelangt ist. Dort startet die Route für öV Anreisende.
Mit Auto
Wenige Parkplätze auf der Santelhöchi vorhanden | Koordinaten für Navi/GPS: 47.339000389120706, 7.805148082311556

Verpflegung

– Sehr empfehlen kann ich das Restaurant Blüemlismatt (Homepage), welches sowohl eine schöne Gaststube, weitere Räumlichkeiten als auch eine sehr schöne Terrasse mit schönem Garten besitzt. Das Restaurant erreicht man, wenn man auf meiner Route auf der Schlosshöchi (Pt. 856) links nach unten geht, ca. 40 Höhenmeter hinunter von dort
– Bergwirtschaft Tiefmatt (Homepage)
– Bergrestaurant Roggen (Homepage) am Endpunkt meiner Route. Dieses Restaurant kann ich auch sehr empfehlen. Die Preise sind ein wenig höher, dafür kriegt man eine exzellente Küche sowie einen persönlichen sehr freundlichen Service

Geheimtipps

– Aussicht von der Höchi Flue, schöne Übersicht übers Gäu, sowie bei gutter Witterung Aussicht bis in die Alpen möglich!
– Nach dem Roggenschnarz im Anmarsch in Richtung Roggenflue, gibt es linker Hand (etwa bei Pt. 962) eine Grillstelle
– Imposante, exklusive Aus- und sogar Rundsicht von der Roggenflue bis ins Thal (Balsthal) hinein!

Rückreise

Vom Roggen verkehrt ein Linienbus hinunter nach Oensingen Bahnhof. Fahrplan beachten

Weitere Informationen

Meine Tour in schweizmobil_logo SchweizMobil Wanderland.

Über einen Kommentar zu deinem Wandererlebnis würde ich mich freuen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung