HB38.04: Waldegg (Beatenberg) – Oberburgfeld – Niederhorn

Anforderungen / Details

Route 3D

Bilder / Videos

        

Route gpx


Bilder / Videos


Route 3D


Route gpx

Download GPX unter Details  

Details
HB38.04
?
Exportieren
Mehr Details

Anforderungen

Kondition


4 out of 5 stars
     8.7 km
     875 Höhenmeter
     133 Höhenmeter
     3 h 54 min

___________________________

Kraft & Technik


3 out of 5 stars
     9 % Steigung (max)

snowflake WT3 (Anspruchsvolle Schneeschuhwanderung)

gemäss der SAC-Schneeschuhtourenskala.

Schweizer Wanderwegnetz, Beschilderung violett.

___________________________

Panorama / Erlebnis


4 out of 5 stars


Tourendetails

Anreise

Mit öV
Zug bis Interlaken West, danach mit dem Bus Linie 101 (Richtung Beatenberg Station) bis zur Haltestelle Beatenberg, Waldegg (Fahrplan). Von dort ca. 400m dem Hang entlang an den Häusern vorbei, dann startet die Route linkerhand.
Mit Auto
Bei der Waldegg hat es einen grossen Parkplatz, wo das Auto gegen Gebühr parkiert werden kann. Adresse: Beatenbergstrasse 135, 3803 Beatenberg | Koordinaten für Navi/GPS: 46.70294243705612, 7.809350737111822

Verpflegung

– Beim Start der Route: Alphotel Eiger Hotel (Homepage)
(Unterwegs gibt es keine Einkehrmöglichkeiten)
– Berghaus Niederhorn (Homepage)

Geheimtipps

Der Nadelwald zwischen Chüematte (Pt. 1691) und Oberburgfeld (Pt. 1838) ist sehr idyllisch, ruhig und ein wahres Naturerlebnis, die Schneeschuhroute führt immer wieder hoch und runter, sehr schön.

Rückreise

Ab dem Niederhorn fährt eine Gondelbahn via Vorsass (Mittelstation) hinunter auf den Beatenberg.

– Wer mit dem öV angereist ist, kann von dort entweder den Bus (Linie 101, Richtung Interlaken West) via Waldegg hinunter nach Interlaken nehmen – oder dann vom Beatenberg aus die Standseilbahn hinunter nach Beatenbucht und von dort mit dem Bus (Linie 21) nach Thun.
– Wer mit dem Auto angereist ist, fährt mit dem Bus (Linie 101, Richtung Interlaken West) zurück nach Beatenberg, Waldegg, wo das Auto parkiert wurde.

Weitere Informationen

Meine Tour in schweizmobil_logo SchweizMobil Wanderland.

Über einen Kommentar zu deinem Wandererlebnis würde ich mich freuen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung